Sie suchen neue Wege, ein defektes Auto zu verkaufen?

Lernen Sie das Händlernetzwerk von pkwNOW kennen!

Den Restwert von Fahrzeugen mit technischem oder wirtschaftlichem Totalschaden zu bestimmen, ist oft schwieriger als bei reparierten oder unbeschädigten Gebrauchtwagen. Wertlos ist ein defektes Auto jedoch in der Regel nicht, weshalb es sich in vielen Fällen lohnt, das Auto noch zu verkaufen. Fragt sich nur zu welchem Preis: Privatverkäufer sind meist mit der Frage, was ihr defektes Auto noch wert ist, überfordert, während Händler oft besser einschätzen können, welcher Wert in einem defekten Auto noch stecken kann. Dabei kann es für Gewerbetreibende durchaus lukrativ sein, ein defektes Auto in Zahlung zu nehmen und wieder zu verkaufen. Ganz besonders einfach geht das mit pkwNOW: In unserem Händlernetzwerk können Sie ihr defektes Auto deutlich schneller und einfacher verkaufen als im Handel vor Ort.

Mehr Infos finden Sie hier

Professionelles Cartrading

mit wenigen Klicks

Defektes Auto: verkaufen, verschrotten oder reparieren?

Soll ich mein defektes Auto verkaufen, verschrotten oder Geld in eine Reparatur investieren? Autobesitzer, die mit dieser Frage konfrontiert sind, sind oft hin- und hergerissen, denn oft ist das eigene Auto mehr als nur ein Gebrauchsgegenstand. Doch auch wenn es manch einem schwer fällt, der Tatsache ins Auge zu sehen: manchmal hat der alte Lieblingswagen einfach keine Chance mehr und der Verkauf oder die Verschrottung ist unvermeidlich. In anderen Fällen lässt sich das Fahrzeug mit einem vertretbaren Budget noch retten, wenn auch aus wirtschaftlicher Sicht die Reparatur sich nicht mehr wirklich lohnt. Ob für ein defektes Fahrzeug die Investition in eine Reparatur noch vertretbar ist, sollte immer von einem Sachkundigen zusammen mit dem Besitzer entschieden werden. Wer sich entschließt, sein defektes Auto zu verkaufen, sollte versuchen, möglichst genau herauszufinden, welchen Wert sein Fahrzeug noch hat. Hier ist eine gewisse Sorgfalt gefragt: Die Bestimmung des Restwertes eines defekten Fahrzeugs ist naturgemäß etwas schwieriger als bei einem Gebrauchten ohne Schäden, da die Vergleichbarkeit mit anderen Fahrzeugen weniger gegeben ist. Der Rat eines seriösen Sachverständigen oder einer fachkundigen Werkstatt ist hier ebenfalls  immer wertvoll. Hat man eine möglichst präzise Vorstellung vom Restwert des defekten Autos gewonnen, stellt sich die Frage, auf welchem Weg man es am besten verkaufen kann.

 

 

Ihr defektes Auto mit pkwNOW verkaufen

 

Für den Händler ist es in der Regel nicht empfehlenswert, sich ein defektes Auto in den Hof zu stellen und darauf zu warten, dass ein Interessent auftaucht. Die Chance, dass das defekte Auto kurzfristig einen Käufer findet, ist gering. Mit Hilfe des Internets hat daher – wie in allen Branchen mit hohem Handelsvolumen – auch auf dem Gebrauchtwagenmarkt eine Spezialisierung und Segmentierung stattgefunden. Ein defektes Auto zu verkaufen ist heute über Restwertbörsen, die sich auf den Handel mit defekten Fahrzeugen spezialisiert haben, möglich. Portale, die defekte Autos kaufen und verkaufen, ähneln dabei Auktions-plattformen für gebrauchte, unbeschädigte Fahrzeuge. Andere Gebrauchtwagenplattformen bieten defekte Autos in einer speziellen Rubrik an. pkwNOW, die Online-Plattform für den gewerblichen Handel mit Gebrauchtwagen, bietet Gewerbetreibenden die Möglichkeit, ihr defektes Auto schnell und unkompliziert im eigenen Händlernetzwerk zu verkaufen. Wie auch beim Verkauf und Ankauf von Gebrauchtwagen profitieren Händler von der intuitiven und flexiblen Benutzeroberfläche von pkwNOW. So lassen sich auch defekte Fahrzeuge ausgezeichnet an den Mann oder die Frau bringen.